Trolljentas Verden - Norwegenforum

Trolljentas Verden Teilnahmebedingungen Impressum TV Planer Chat Googlemap ME Norwegenlinks
Zurück   Trolljentas Verden - Norwegenforum > Essen & Trinken, Rezepte, Einkaufen > Norwegische Spezialitäten und Eßkultur

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.02.2012, 00:39
Briard-Rudel Briard-Rudel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Norwegen
Beiträge: 1.090
Briard-Rudel hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Mia Beitrag anzeigen
Wie sieht denn das dann konkret aus?

Also zum Beispiel die Jungbullenmast, so weit ich weiss in Deutschland hauptsächlich im Stall mit Konzentratfutter usw. Sehen norwegische Jungrinder die Sonne, haben sie mehr Bewegung, anderes Futter? In welchen Mengen werden sie gehalten?
Leider ist es hier oft auch nicht anders.
Das geht schon bei den Kälbern los. Kurze Milchtränke, schon nach ein paar Tagen das erste Kraftfutter und Haltung in Einzelboxen. Gern aus Platzgründen auch mal zu zweit. Dann gehts in den Anbindestall und vollels Mastprogramm. Bewegung ist da gar nicht gut, weil sie sonst nicht schnell genug zunehmen.
Am allermeisten leiden die Milchkühe. Sie leben schließlich ein paar Jahre und wenn sie Pech haben verbringen sie ihr ganzes Leben auf ein und demselben Platz.

Wenn du dein Fleisch, wie hier schon gesagt, direkt von einem Bauern kaufst, kannst du ziemlich sicher sein, das es ein Bauer mit Leib und Seele ist und seine Tiere so artgerecht wie ihm nur möglich aufzieht.
Wie hier zum Beispiel:
http://www.naturkjott.no/naturkj&#24...8/Default.aspx

Bei Gilde steht nun mal nicht auf der Packung, wie das Tier aufgewachsen ist.
__________________
Auch aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden,
kann man etwas schönes bauen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 30.03.2012, 10:37
rainbow rainbow ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: nähe Trondheim
Beiträge: 185
rainbow hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Mia Beitrag anzeigen
Hei.
Ich frage mal als komplett Ahnungslose, vielleicht weiss es ja einer von euch: Wie sieht es in Norwegen mit der Nutztierhaltung speziell zur Fleischerzeugung aus? Ist das eine Massenhaltung vergleichbar mit Deutschland/Resteuropa, gibt es Unterschiede?
Hallo,

ich habe eine Frage - bist Du Deutsche? Falls ja, verabschiede dich bitte davon, Norwegen/EU/die Welt/ mit Deutschland vergleichen zu wollen. Danke.

Ich selbst bin Deutsche, lebe aber schon lange in Norwegen.

rainbow
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.03.2012, 10:43
Benutzerbild von Fjellreven
Fjellreven Fjellreven ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 5.246
Fjellreven hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von rainbow Beitrag anzeigen
...
Ich selbst bin Deutsche, lebe aber schon lange in Norwegen. ...
Was Du ja in vielen Deiner heutigen Threads erwaehnt hast.
Das bedeutet, wir wissen es jetzt.
__________________
Gå gjennom dette lille stykke tid i samsvar med naturens vesen og avslutt fornøyd din reise, slik som en oliven faller ned når den er moden og takker treet som har den.
Marcus Aurelius
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.03.2012, 11:24
rainbow rainbow ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: nähe Trondheim
Beiträge: 185
rainbow hat noch keine Bewertung erhalten
Standard



wow - wir werden alle überwacht

ich denke, ich habe verstanden - kleine Truppe hier, die ihre Pfründe zusammenhalten mag - ok. Akzeptiert.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.03.2012, 13:28
Benutzerbild von Fjellreven
Fjellreven Fjellreven ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 5.246
Fjellreven hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von rainbow Beitrag anzeigen


wow - wir werden alle überwacht

ich denke, ich habe verstanden - kleine Truppe hier, die ihre Pfründe zusammenhalten mag - ok. Akzeptiert.
Sag mal so aus reiner Neugierde, ... kann es sein das Du Verwandte in Hamburg hast?
__________________
Gå gjennom dette lille stykke tid i samsvar med naturens vesen og avslutt fornøyd din reise, slik som en oliven faller ned når den er moden og takker treet som har den.
Marcus Aurelius
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 30.03.2012, 14:44
Benutzerbild von Bea
Bea Bea ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 4.964
Bea hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

Vielleicht des Vorlesers Tante, Mutter, Schwester......
__________________
Nimm es wie es kommt.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 30.03.2012, 14:49
Benutzerbild von Christiane
Christiane Christiane ist offline
Meistens ganz entspannt
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Søgne
Beiträge: 1.833
Christiane hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Vielleicht des Vorlesers Tante, Mutter, Schwester......
OT: Möglicherweise ist der betreffende user des Vorlesers Vater...












*und schonwiederfredzerlaber*
__________________
“Do not look back in anger, or forward in fear, but around in awareness.” – James Thurber
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 30.03.2012, 14:54
Benutzerbild von gabi
gabi gabi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Ort: Enzkreis
Beiträge: 2.900
gabi hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Vielleicht des Vorlesers Tante, Mutter, Schwester......
das waren auch meine Gedanken, hab nur lange überlegt, weil das darf nicht wahr sein
__________________
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 30.03.2012, 15:00
Benutzerbild von gabi
gabi gabi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Ort: Enzkreis
Beiträge: 2.900
gabi hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

wir haben hier bei uns in der Nähe einen Wollschweine Züchter, die werden so etwas von absolut sauber gehalten, die fressen nur das feinste Futter, Äpfel, gewaschene Karotten uvm. alles sauber gewaschen. Und die sehen so niedlich aus, das man sie nicht essen möchte. Aber das Fleisch von den Mangaliza Wollschweinen schmeckt hervorragend. Wir essen nur am Wochenende Fleisch , Fisch möglichst hier aus der Nähe, also "Schwarzwaldzuchtanlagen", ja klingt komisch. Wir haben einen Züchter gefunden, der KEIN Antibiotika verfüttert. Er lässt sich freiwillig (ohne Absprache) überprüfen.

http://www.google.de/search?q=mangal...w=1024&bih=570
__________________
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.08.2012, 17:17
Kokk Kokk ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 12.08.2012
Beiträge: 9
Kokk hat noch keine Bewertung erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Trolljenta Beitrag anzeigen
also ich verarbeite neben vLamm, Reh und Ren überwiegend Elch in der Küche. Ok, bisschen Biogeflügel auch ab und zu, aber unser Hauptfleisch ist Elch.
Und Elch ist einfach klasse! Das gute ist, dass Elch eben keinen ausgeprägten Wildgeschmack hat sondern ehr schmeckt wie ganz hochwertiges Rindfleisch. Von daher ist das ein Fleisch, was du wirklich universell einsetzen kannst.
Ich bereite Elch auf alle nur denkliche Arten zu mit der ganzen Bandbreite an Gewürzen. Wie Fjellreven schon sagt, einfach ausprobieren. Schau, dass einen Kontakt findest wo du zur Jagdzeit Elchfleisch beziehen kannst und kauf dir eine grosse Gefriertruhe.
über Elch Bolognese, Elch Mexikanisch, Elch Indisch, Elch Asiatisch oder Elch vom Grill - geht alles ganz wunderbar!
Hallo Trolljenta,

also ist Elch was dem deutschen sein Schweinefleisch?
Gibt es in Norwegen so oft Elch wie bei uns Schweineschnitzel?
Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   Trolljentas Verden - Norwegenforum > Essen & Trinken, Rezepte, Einkaufen > Norwegische Spezialitäten und Eßkultur

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tierhaltung - Mietwohnung Eldandil Wohnen und Immobilien, Umzug nach Norwegen 12 21.02.2010 18:54
Welche Papiere für PKW Harzer Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen 1 17.02.2009 16:30
Diabetes, welche rechte welche pflichten? Baumbart Alltagsfragen 5 02.01.2009 08:53
welche Zollstation? lamara Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen 2 20.02.2008 10:54
welche Inlandsfluggesellschaften lamara Flugverbindungen 7 08.01.2007 19:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.